Parkplatzsex

Parkplatzsex ist eine sehr beliebte „Methode“ um auch Unterwegs Sex zu bekommen. In ganz Deutschland gibt es tausende von Parkplätze, Rastplätzen und Raststätten an Autobahnen, an denen man Sexkontakte finden kann! Das gute: Man erkennt diese Menschen, die Parkplatzsex genießen wollen sehr schnell und kann sich auch ohne großes Reden schnell und einfach mit ihnen vergnügen. Das einzige was du brauchst: Du musst wissen welche Ausfahrt du nehmen und welchen Parkplatz du anfahren musst. Und welche Parkplätze es für geilen Parkplatzsex in Deutschland gibt, dass zeigen wir dir!


Parkplatzkartei.com

  • Kostenlose Anmeldung
  • Speziell für Parkplatzsex
  • Über 2 aktive Mio Mitglieder
  • Schnell & einfach Parkplatzsex finden

5 Sterne für Parkplatzkartei.com

Gratis Anmelden


Parkplatzsex Stadtübersicht

Treffpunkte für geilen Parkplatzsex finden

Autobahnsex: Parkplatzsex auf Parkplätzen, Raststätten und RastplätzenAutobahnsex ist in Deutschland mehr als gefragt, denn: Du fährst einfach auf einem der einschlägig bekannten Parkplätze, wo sich Menschen zu unverbindlichen Sex treffen und fickst. Das ist nicht nur einfach, sondern kann jederzeit in Deutschland ganz spontan passieren. Besonders Menschen, die beruflich viel auf Autobahnen unterwegs sind, kennen das Problem, wenn sie während der fahrt geil werden und ficken möchten. Schnell die nächste Ausfahrt zum Parkplatztreff nehmen und ab gehts!

Parkplatzsex ist kostenlos, du brauchst dich für nichts anmelden und vor allem: Egal wo du bist, es gibt Parkplatz-Treffen in ganz Deutschland! Du musst nicht vor dem heimischen Rechner sitzen um Sexpartner zu finden, sondern fährst einfach einen der Parkplätze an, auf denen es täglich wild zugeht!

Rastplätze, Parkplätze, Raststätten – wo wird denn gefickt?

Wenn du dir einen Treffpunkt in unserem Parkplatz-Sex Archiv ausgesucht hast, kannst du direkt diesen anfahren. In der Regel siehst du schon, wo es genau abgeht, allerdings findest du auch in unseren Beschreibungen der Plätze die Treffpunkte, sofern diese versteckt liegen sollten. In den meisten Fällen ist es aber so, dass auf den Parkplätzen, wo man sich zum gemeinsamen und einfachen Sex trifft, nicht viel anderer Verkehrt herrscht, sondern sich nur Männer und Frauen zum ficken treffen.

Parkplatzsex mit SexkontaktenOft geht es in den Toiletten wild zu, oft geht man aber auch ins Gebüsch um ungestört zu sein. Viele nutzen auch das eigene Auto, um es sich darin bequem zu machen und geilen Sex zu genießen. Auf einem Parkplatz hat man schließlich viele Möglichkeiten was den Sex angeht! Du brauchst nur auf den Parkplatz zu fahren, dich dahin zu begeben wo alle anderen sexhungrigen Menschen warten und dir jemand auszuwählen mit dem du Sex haben willst.

Es sind nicht nur die einfachen Autobahn-Parkplätze mit den kleinen Toilettenhäuschen, wo man sich trifft. Auch große Raststätten sind bekannt dafür, dass man dort immer wieder Sextourismus vorfindet. Allerdings so positioniert, dass man nicht von anderen Menschen gesehen werden kann und diese belästigt. Meistens in den hinteren Reihen, dort wo andere Personen, die keinen Parkplatzsex haben wollen, weniger verkehren. Und so, dass man schnell zum ficken in den Busch gehen kann.

Wer trifft sich auf Parkplätzen zum ficken?

Ficken auf Parkplätzen: Auf Autobahnen gibt es geilen SexWährend es Anfangs die Gayszene war, die sich zum bumsen auf Deutschlands Parkplätzen getroffen hat, hat sich das Blatt natürlich enorm gewandelt. Warum? Weil auch Hetero-Männer und Frauen Spaß daran haben Outdoor zu ficken – und dass ohne lange Anlaufzeit und lange Gespräche. Man fährt einen solchen Parkplatztreff schließlich nur an, wenn man geil ist und schnellen Sex möchte, oder nicht?

So treffen sich mittlerweile auch sehr viele Frauen, Paare und Hetero-Männer auf Deutschlands Parkplätzen zum ficken. Paare teilen ihre Frau, ficken sie zu zweit durch oder lassen sie einfach mal wieder fremdficken, während der Mann sich anders vergnügt oder einfach nur zuschaut. Hetero-Männer können also genau so gut einen Parkplatz anfahren ohne bedenken haben zu müssen dass dort nur Gays vorzufinden sind. Außerdem: In unserer Beschreibung erfährst du, welche Zielgruppe sich am jeweiligen Parkplatztreff am häufigsten trifft.

Es ist also egal ob du Heterosexuell oder Homosexuell bist: Beim Parkplatzsex gibt es für jeden was. Und es gibt auch viele Transsexuelle und Transvestiten die sich täglich auf den Parkplätzen in ganz Deutschland treffen um erotische Abenteuer zu finden. Wenn du bereit bist und mutig genug um spontan an einem Parkplatztreff vorbeizufahren, dann wirst du es nicht nur sehen, sondern auch geile erotische Abenteuer finden!

Das sind die Vorteile vom Parkplatzsex – ohne Wenn und Aber!

Ja, Parkplatzsex ist nichts für jedermann. Man muss schon ein wenig Mut haben, spontan auf einen abgelegenen Parkplatz zu fahren und dort andere Sexkontakte kennenzulernen. Doch wenn man diesen Mit aufbringt und nicht Kontaktscheu ist, dann ist der Parkplatzsex etwas geiles. Wir möchten die folgend mal eben ein paar Vorteile nennen, die der Parkplatzsex mitbringt – einfach um dir zu zeigen wie geil es denn sein kann!

  • Ganz spontaner Sex ohne Verabredung
  • Parkplatzsex gibt es in jeder Stadt und Umgebung
  • Du bist und bleibst anonym
  • Keine langen Anlaufzeiten
  • Nicht nur in der Stadt, sondern auch auf der Autobahn

Heiße Parkplatzficks findest du direkt bei unsBeim Parkplatzsex handelt es sich um Sexdates ohne Verabredung. Das heißt, dass man einfach nur einen Parkplatztreff anfahren muss, dann aber vor Ort Sexkontakte finden kann die auch auf der Suche nach Parkplatzsex sind. Der Vorteil für dich ist, dass du dich nicht in einem Sexportal registrieren und aktiv werden musst, sondern einfach so an jeden Treffpunkt vorbeifahren kannst. Das besonders geile daran ist, ist dass du somit auch ohne Probleme in fremden Städten, wenn du beispielsweise auf Durchreise oder Geschäftsreise bist, jederzeit zu einem Parkplatztreff oder Autobahntreff fahren kannst um hemmungslosen Sex zu haben.

Auch ein Vorteil ist, dass du vollkommen anonym bist. Es werden vor Ort keine Namen genannt, sondern wird einfach nur gefickt. Du musst dich auch nicht groß mit den anderen unterhalten, denn eigentlich geht es hier immer schnell. Dadurch dass du dich nirgendwo anmelden musst, kennt niemand deinen Namen, keine E-Mail Adresse. Es ist also nicht nachvollziehbar dass du ein Sexdate auf einem Parkplatz gesucht hast und einfach nur schnell ficken wolltest.

Lange Anlaufzeiten hat man beim Parkplatz Sex übrigens auch nicht: Hier weiß jeder dass man nur eine schnelle Nummer schieben möchte, weshalb es sich jeder so einfach wie möglich macht. Man redet nicht lange, kennenlernen fällt auch weg – man sieht sich, gibt sich kurz ein Signal und verschwindet dann. Entweder verschwindet man dann zusammen auf eine Toilette vor Ort (Rastplätze haben meistens Toilettenhäuschen), geht ins Auto zum ficken oder zieht sich ins angrenzende Grün zurück. Da wird nicht lange gefackelt, sondern schnell gefickt.

Es gibt Parkplatztreffs auch nicht nur in der Stadt, sondern auch außerhalb oder auch auf der Autobahn. Es gibt einige Treffpunkte, die sich mitten in der Stadt befinden und somit gut für jeden zu erreichen sind. Es gibt aber auch Autobahnrastplätze auf denen man schnelle und einfache Kontakte für erotische Abenteuer finden kann. Der bekannte und beliebte Autobahnsex ist für jeden gut, der sich sowieso auf der Autobahn befindet oder für alle die, die kein Problem haben mit ihrem Auto auf die Autobahn und dann zu einem Rastplatzsex-Treffpunkt zu fahren. Das heißt: Egal in welcher Stadt du bist, es gibt immer und überall Sextreffpunkte, die gut zu erreichen sind.

Parkplatzsex: Auch Huren sind gerne vor Ort

Geile Frauen suchen täglich nach einem ParkplatzfickBeim Parkplatzsex geht es eigentlich um private Sexkontakte die schnelle und unkomplizierte Abenteuer erleben möchten. Aber es geht auch anders: Es gibt viele Hobbyhuren und Huren, die sich auf den Parkplätzen treffen und ihre sexuellen Dienstleistungen vor Ort anbieten. Ja, auf einem Parkplatz. Wieso auch nicht? Hier ist man anonym, muss keine fremde Wohnung betreten und der Sex ist meistens auch günstiger.

Die sogenannten Parkplatzladys sind aber nicht immer auf dem gleichen Parkplatz. Sie fahren täglich andere Treffpunkte an und bietet da erotische Dienstleistungen zu fairen Preisen an. Wenn du gerne wissen willst, wo sich die Parkplatzladys befinden, musst du lediglich auf ihre Webseite gehen und dort schauen, wann sie wo anzutreffen sind.

Ihre Dienstleistungen bieten sie dabei übrigens nicht nur in deinem Auto an, sondern lassen sich die Huren auch gerne im umliegenden Wald ficken, damit es richtiger Parkplatzsex wird. Sie gehen auch gerne mit dir auf die örtlichen Toiletten, blasen dir dort einen und lassen sich dort auch hart ficken. Es gibt also nichts, was es bei den Nutten auf den Rastplätzen und Parkplätzen nicht gibt.

Parkplatzsex in NRW und anderen Bundesländern

Heute noch Sexdates auf Parkplätzen finden und geilen Sex habenWir haben für dich oben ein Archiv bzw. eine Kartei, in der du Städte aus ganz Deutschland finden kannst. Diese sind Alphabetisch geordnet und nicht nach Bundesland. Es wäre natürlich leicht für uns gewesen, auch noch eine Übersicht für die einzelnen Bundesländer zu machen, dennoch finden wir, dass eine Alphabetische Ordnung der Städte deutlich einfacher zu Handhaben ist. Außerdem ist so einfacher für dich deine Stadt oder eine Stadt in deiner Umgebung zu finden und so schneller zum Parkplatzsex zu kommen.

Eine Auflistung für Parkplatzsex in NRW, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern oder andere Bundesländer bieten wir nicht extra an. Die Bundesländer sind einfach zu groß um dir einen Mehrwert zu bieten. Stell dir vor du suchst Parkplatzsex in NRW, wohnst in Düsseldorf und findest in einer Auflistung für Parkplatztreffs in NRW nur Treffpunkte, die mehrere hundert Kilometer von dir entfernt sind. Das würde weniger Sinn machen und dich nicht zufriedenstellen. Und zu einem erotischen Abenteuer würdest du auch nicht kommen. Das ist nicht unser bestreben – wir möchten nämlich, dass du schnell und einfach zu geilem Parkplatzsex kommst! Und das funktioniert natürlich nicht mit einer Bundesland-Übersicht.

Erotische Abenteuer gesucht? Versuch es doch mal mit ParkplatzsexWir bieten dir dafür Städte an, sind stets bemüht die Treffpunkte aktuell zu halten und immer wieder neue Städte hinzuzufügen. Außerdem hast du die Möglichkeit, uns deine bekannten Treffpunkte zukommen zu lassen, damit wir sie prüfen und unserer Kartei hinzufügen. Das kann natürlich ein paar Tage bis Wochen dauern, wir sind aber immer bemüht unsere Kartei für Parkplatzficks aktuell zu halten. Ständig kommen auch neue Städte dazu, damit wir die größte Kartei für Parkplatzsex überhaupt werden.

Zeitgleich zeigen wir dir ein Sexportal in dem du Sexkontakte für Parkplatzsex finden kannst. Dieses Sexportal wurde selbstverständlich schon von uns getestet und mit anderen Sex-Communitys verglichen. Wir zeigen dir nur das beste an, schließlich möchten wir ja, dass du schnell und einfach einen Parkplatzfick findest und nicht leer ausgehst. Man muss sich natürlich nicht anmelden um Sex auf einem Parkplatz zu finden, dennoch können wir sagen, dass es vielen schon geholfen hat. Einfach weil es dann eine Art Sex-Garantie gibt: Du findest in den Sexportalen schließlich Sexkontakte, die auch auf der Suche nach einer schnellen Nummer sind und sich auf Parkplätzen, Rastplätzen oder Autohöfen verabreden. Es kann also durchaus empfehlenswert sein, sich im Sexportal anzumelden und auf die Suche nach Sexdates zu gehen, zu denen man sich verabredet, statt einfach nur spontan zu einem Parkplatztreff zu fahren und dort zu hoffen dass man Sexkontakte findet – was aber durchaus passieren kann!


Wir brauchen deine Hilfe!

Wir brauchen deine Hilfe! Wir können leider nicht alle Parkplätze kenne und hoffen, dass du uns Parkplatztreffs mitteilst, die dir bekannt sind, bei uns aber nicht aufgeführt sind. Mit deiner Hilfe können wir die größte Kartei für Parkplatzsex aufbauen! Sende uns jetzt anonym dir bekannte Sex-Parkplätze!

Jetzt Parkplatz einsenden