BeiAnrufSex.com

BeiAnrufSex.com

  • Große Auswahl an Camgirls
  • Telefonsex mit Webcam
  • Sexcam gibt es Gratis dazu
  • Fairer Preis: 1,99 Euro pro Minute

5 Sterne für BeiAnrufSex.com

Zum Anbieter

BeiAnrufSex.com ist ein Sexcam-Portal mit Telefonsex – also eine Mischung aus beidem. Sexcam und Telefonsex sind zwei Liveerotik-Dienste, die es schon seit langem gibt. Mit BeiAnrufSex.com wird jetzt beides miteinander verbunden. Wir haben uns BeiAnrufSex.com angeschaut und getestet und können dir sagen: Dieses Telefonsex-Webcam Portal bietet dir die volle Ladung Erotik!

BeiAnrufSex.com im Test: Sexcam & Telefonsex

Logo: BeiAnrufSex.comSchon länger gibt es Anbieter, bei denen du dir Sexcams anschauen kannst, während du das Girl mit dem du telefonierst Live vor der Cam siehst. BeiAnrufSex.com ist eines davon – und noch eines der besten! Bei BeiAnrufSex.com zahlst du für die Livecam keinen Cent, sondern trägst nur die Telefonkosten. Das ist ein faires Angebot, auf dass man schon etwas länger wartet. Mit BeiAnrufSex.com ist es nun endlich Wirklichkeit geworden.

Über diese Standard-Funktionen, die man auch bei ähnlichen Anbietern finden kann, bietet BeiAnrufSex.com aber noch einige weitere Funktionen an, die eben für mehr noch mehr Erotik sorgen. So kannst du dem Camgirl, mit dem du gerade Telefonsex hast und Live vor der Sexcam sieht, Bilder senden, um dich ihr zu zeigen! Auch Cam2Cam ist drin und ein kostenloses Feature, welches du nicht bei jedem Telefonsex mit Webcam-Anbieter findest. Zudem kannst du dir die Sexcams in Vollbild anschauen – und in höchster Qualität!

Qualität von BeiAnrufSex.com

In unserem BeiAnrufSex.com Test haben wir uns auf Dinge konzentriert, die beim Telefonsex und beim Camsex wichtig sind. Anders wie bei Sexdating-Portalen gibt es hier keine Registrierung und auch typische Sexdating-Funktionen fallen weg. Wichtig sind daher hier andere Faktoren, die in das Testergebnis einfließen müssen um ein entsprechend aussagekräftiges Ergebnis zu bekommen. So gilt zum Beispiel die Sprachqualität des Telefonats als ein wichtiger Faktor. Je klarer und besser die Sprachqualität beim Telefonsex ist, desto besser! Ein weiterer Punkt in Sachen Qualität ist die Übertragungsqualität der Sexcam: Hier sollte man schon HD erwarten können – und dass kann man bei BeiAnrufSex.com auch. Denn: Verpixelte Bilder sind einfach nur ätzend und schon längst nicht mehr Zeitgemäß. Der folgenden Liste kannst du entnehmen, welche Faktoren im BeiAnrufSex.com Test wichtig waren und auf was wir uns konzentriert haben.

Testfaktoren:

  • Sprachqualität
  • Livecam-Qualität
  • Kosten pro Minute
  • Auswahl an Camgirls
  • Weitere angebotene Features
  • Einige weitere

Das sind Faktoren, auf die wir besonders viel Wert gelegt haben. Allerdings möchten wir auch nicht alle Faktoren zur Ergebnisbestimmung verraten – können dir aber sagen: Es sind Faktoren, die wichtig sind um ein gutes Erlebnis bei dem Sexcam-Telefonsex zu haben!

Bei BeiAnrufSex.com ist die Sprachqualität Top, wird auch dauerhaft auf einem hohen Niveau gehalten. Auch die Bildqualität der Livecam ist super! HD gibt es auch, so dass du dir die Frauen vor den Cams auch in Full-HD anschauen kannst. Was auch gut ist: Die Ladezeiten! Sie betragen nur wenige Sekunden, ein Buffern ist bei einer Standard-DSL Leitung nicht nötig und kommt auch nicht vor.

Die Seite von BeiAnrufSex.com

Wie funktioniert BeiAnrufSex.com?

Im Endeffekt ist es ganz einfach, denn bis zum Telefonsex mit Livecam dauert es wirklich nur wenige Sekunden. Wenn du auf der Seite von BeiAnrufSex.com bist, dann hast du schon eine Auswahl an Camgirls, die für Telefonsex mit Sexcam bereitstehen. Es gibt eine einzige Nummer für alle Camgirls, da diese nur eine Durchwahl besitzen. Du musst die Nummer inkl. Durchwahl anrufen und schon bist du dabei.

Anschließend bekommst du von dem Camgirl eine Nummer angesagt, welche ein Pin ist. Diese ist wichtig, denn mit dieser kannst du die Livecam starten. Ohne sie geht es leider nicht. Das System wurde so ausgewählt, damit auch nur die Personen die Livecam starten können, die gerade am Telefon sind – und nicht irgendwelche Personen. Anschließend startet die Sexcam und du kannst Telefonsex und Livecam gleichzeitig mit dem Camgirl deiner Wahl haben.

Funktionen von BeiAnrufSex.com

Wer sich BeiAnrufSex.com anschaut, wird merken dass man sich auf das wesentliche Konzentriert: Sexcam und Telefonsex gleichzeitig. Allerdings gibt es auch noch andere Funktionen, um BeiAnrufSex.com interessanter zu gestalten und dem Nutzer noch einige weitere Dinge an die Hand zu geben. So kannst du zum Beispiel dem Camgirl auch Fotos senden, um ihr zu zeigen, mit wem sie da telefoniert und Camsex hat. Außerdem kannst du auch noch deine Webcam einschalten und richtigem Camsex haben, da du dann nicht nur ein Bild empfängst, sondern auch ein Livebild sendest – Cam2Cam-Telefonsex also!

Profil eines Camgirls von BeiAnrufSex.com

Auch der Vollbildmodus kann auf BeiAnrufSex.com aktiviert werden, um deinen Bildschirm komplett für den Camsex zu nutzen. Dass bieten auch nicht viele Sexcam-Portale an, sondern lassen dir oft nur ein recht kleines Fenster. Größer machen geht nicht – bei BeiAnrufSex.com geht das schon. Ein weiterer Pluspunkt für dieses Portal! Bevor du mit einem Camgirl den Telefonsex genießt, kannst du dir natürlich ein Bild davon machen, wer da die Kamera einschaltet. Du siehst schon auf der Startseite Profile, kannst über eine kleine Navigation auch weiter blättern. Wenn du auf das jeweilige Profil klickst, siehst du einige Informationen zu dem jeweiligen Girl, wie zum Beispiel:

  • Alter
  • Größe
  • Geschlecht
  • Körbchengröße
  • Postleitzahl

So ist es dir auch möglich mit Frauen aus deiner Umgebung heißen Telefonsex und Camsex zu haben. Auch Bilder kannst du vorher sehen, um dir ein weiteres Bild über die Person zu machen, mit der du Camsex und Telefonsex haben wirst. Das ist wieder ein dicker Pluspunkt für BeiAnrufSex.com.

Kosten für Telefonsex und Camsex auf BeiAnrufSex.com

Das gute an Portalen für Telefonsex wie BeiAnrufSex.com ist, dass die Kosten echt übersichtlich sind: Du zahlst pro Minute einen gewissen Betrag, der natürlich über die Telefonrechnung abgerechnet wird. Das war es dann auch schon. Für die Livecam fallen keine weiteren Kosten an, denn diese ist umsonst. Auch wenn du keine Cam einschaltest der Bilder versendest fallen keine weiteren Kosten an. Das alles gibt es gratis dazu!

Was zahle ich pro Minute bei BeiAnrufSex.com?

Pro Minute zahlst du aus dem deutschen Festnetz nur 1,99 Euro pro Minute. Das ist der gleiche Preis wie bei vielen anderen Anbietern und auch wie bei vielen anderen Sexcam-Anbietern. Nur dass du hier nicht nur das Livebild siehst, sondern auch noch geilen Telefonsex mit der Dame hast!

Wir finden den Preis mehr als fair und können auch sagen, dass er im Durchschnitt liegt. Es gibt leider noch immer Anbieter, wo man knapp 4,99 Euro pro Minute für Telefonsex bezahlt. Bei BeiAnrufSex.com ist das aber nicht so und man bietet einen fairen Preis an.