Katja Krasavice bei Fundorado: Eine geile Wichsvorlage & Wichsanleitung

Jetzt Katjas Sexvideo kostenlos ansehen!

Die YouTuberin Katja Krasavice ist nicht nur für ihre YouTube-Videos bekannt, sondern auch für ihren geilen Körper und ihre geilen Titten. Dass sie die auch einzusetzen weiß, dass sieht man in ihren Videos und in den Posts auf anderen sozialen Netzwerken. Jetzt kommt es aber knüppeldick: Katja Krasavice ist nun bei Fundorado und bietet dir dort nun eine Wichsanleitung und eine Wichsvorlage! Wir zeigen dir hier nicht nur einen Einblick, sondern zeigen dir auch, wie du dir Katja Krasavices Wichsanleitung anschauen kannst!

So schaust du dir Katjas Sexvideo kostenlos auf Fundorado an:

Klicke auf den grünen Button, dort gelangst du zu einer Anmeldeseite. Dort einfach den Schnupper-Tarif auswählen und dich anmelden. Und schon hast du Zugriff auf das Erotikvideo von Katja Krasavice!

Jetzt Katjas Sexvideo kostenlos ansehen!

Wer Katja Krasavice geil findet, der muss jetzt sofort Fundorado Mitglied werden und sich das Masturbations-Video anschauen! Es ist einfach viel zu geil für YouTube und auch in ihrem letzten YouTube, welches den Titel trägt „SO WICHST MAN RICHTIG“ verweist sie nur auf Fundorado! Das geile ist: Du kannst es dir sofort kostenlos und ohne Risiko anschauen! Wir erklären dir hier und jetzt, wie du kostenlos an das Katja Krasavice Masturbations-Video gelangst!

So kannst du dir das Katja Krasavice Wichsvideo bei Fundorado anschauen

Fundorado ist zwar kein komplett kostenloser Anbieter für Sexcams, bietet dir aber die Möglichkeit, 21 Tage lang kostenlos reinzuschnuppern! Das heißt: Du kannst 21 Tage lang das geile Video von Katja Krasavice anschauen! Dieser Schnupper-Tarif ist 21 Tage kostenlos für Neukunden und beschert dir Zugang zu vielen Funktionen von Fundorado. Unter anderem auch zum Wichsvideo von Katja Krasavice, in dem du ihre Titten und ihren geilen Körper in voller Pracht und in bester Auflösung sehen kannst!

Doch was gibt es in dem Masturbations-Video von Katja Krasavice zu sehen? Was erwartet dich? Zunächst natürlich eine heiße Katja Krasavice in geilen schwarzen Dessous. Der YouTube-Star ist also nicht nackt, zeigt sich aber von einer sehr erotischen Seite, was man sonst so nicht auf YouTube, Facebook und Co. zu sehen bekommt. Sie spielt mit ihren dicken Titten rum, streichelt sich selber, holt einen Dildo raus und… – weiter verraten wir dir natürlich nicht, du möchtest ja nicht schon alles im Voraus wissen, oder? Wir können dir aber sagen: Schaut euch jetzt das geile Erotikvideo von Katja Krasavice an!

Katja Krasavice bei Fundorado mit ihren Wichsvideo

Warum wurde das Katja Krasavice Sextape bei Fundorado veröffentlicht?

Man mag sich vielleicht fragen, weshalb der Katja Krasavice Porno nicht auf YouTube, sondern auf Fundorado veröffentlicht wurde. Die Antwort ist ganz einfach: Das Sextape ist viel zu hart für YouTube und würde sofort gesperrt werden. Und das möchte ja niemand. Fundorado hat schon öfters mit Stars zusammen gearbeitet und solche Sexvideos veröffentlicht, wie zum Beispiel das Erotikvideo von Micaela Schäfer oder auch das Lesben Tape mit Sarah Joelle Jahner. Ein seriöser Anbieter, welcher solche Erotikvideos natürlich gerne veröffentlicht.

Mitglieder, die schon bei Fundorado angemeldet und aktiv sind, können sich wie gewohnt das Katja Krasavice Sex-Video anschauen. Wer noch kein Mitglied ist, der sollte schnell handelt und sich einen Account erstellen. Das gute: Wer möchte kann zwar direkt zahlendes Mitglied von Fundorado werden, muss es aber nicht. Es gibt nämlich den Schnupper-Tarif, welcher für 21 Tage lang kostenlos ist. Das bedeutet auch, dass du dir den Katja Krasavice Porno kostenlos anschauen kannst – und das in bester Qualität und in voller Länge.

Katja Krasavice Porno: Nur auf Fundorado zu sehen, weil er zu heiß für YouTube ist!

Im Video erklärt dir die heiße YouTuberin, wie man richtig wichst, zeigt sich von ihrer erotischsten Seite und zeigt auch sehr viel Haut. Genau dass was man erwartet wenn man auf Fundorado ein Video einschaltet. Fundorado zeigt dir also das, was zu hart und zu heiß für YouTube ist.

Und sie verspricht sogar noch was: Sollte das öffentliche Video, welches auf YouTube veröffentlicht wurde und nur ein kleiner Vorgeschmack auf den Katja Krasavice Porno ist, mehr als 500.000 Likes bekommen, wird sie weiterhin auf der Erotik-Community Fundorado Videos veröffentlichen. Und wir denken: Sie wird dann sogar noch richtig abliefern und richtig was zeigen! Vielleicht gibt es dann wirklich mal einen Porno mit Katja zu sehen, in dem sie mehr Haut zeigt, auch mal die Beine spreizt und auch ihre geilen Titten nackt in die Kamera hält. Wir glauben nämlich: Die selbsternannte Bitch würde es gerne tun und wird es auch in der Zukunft. Man darf also gespannt sein, ob und wann ein richtiger Katja Krasavice Porno öffentlich und auf Fundorado veröffentlicht wird. Oder sie nimmt ein weiteres Thema und stellt es in ihrer erotischen Art dar.

Geiler Arsch, heißer Körper - Und den zeigt Katja Krasavice in ihrem erstem Soft-Porno

Katja Krasavice schnuppert schon in der Porno-Branche

Das Katja Krasavice keine schüchterne kleine Maus ist, wissen wir alle. Spätestens dann, wenn man sich die Videos der geilen YouTuberin anschaut. Und wir haben auch bemerkt, dass sie schon ein wenig an der Porno-Branche gefallen hat. So gibt es nämlich das ein oder andere Video von Katja Krasavice, in dem sie sich mit Pornostars zeigt. Genauer gesagt, mit Amateur-Pornostars. Sie verbringt zum Beispiel Zeit mit der Amateurin LucyCat, einer Amateur-Pornodarstellerin die nicht nur erotische Videos hochlädt, sondern wirklich heiße Pornos. Und diese dann auf Communitys wie MyDirtyHobby oder Big7 veröffentlicht.

Es kann natürlich auch sehr gut sein, dass es bald einen Lesben-Porno mit Katja Krasavice und LucyCat gibt. Ganz abwegig ist dieser Gedanke also nicht und ehrlich gesagt reiben wir uns schon die Finger, wenn es irgendwann soweit sein könnte. Wir sind definitiv gespannt, wann es ein Katja Krasavice Nacktvideo mit LucyCat geben wird. Vielleicht wird die geile YouTuberin ja dann auch den bisherigen Anbieter, Fundorado, den Rücken kehren und eher auf Amateur-Communitys setzen. Ein weiterer Gedankengang wäre, dass Katja Krasavice auch Sexcams anbieten wird. Das sind aber alles Gedanken, die wir uns machen. Und vielleicht sind es auch unsere eigenen feuchten Träume.

Bei uns findest du das heiße Katja Krasavice Fundorado Video "Katja Kommt"

Das Katja Krasavice Fundorado Video „Katja kommt“

Das Katja Krasavice Fundorado Video, welches den Namen „Katja kommt“ trägt, ist sehr beliebt. Schon mehrfach wurde nun schon an diversen Stellen im Internet über das erotische Video berichtet – und irgendwie scheint die YouTube-Gemeinde still zu stehen. Denn: Die 100.000 Likes, die Katja Krasavice für ein weiteres Fundorado Video gefordert hat, sind noch nicht erreicht. Und das obwohl die junge Frau schon mehr als 1,2 Millionen Views auf ihren YouTube-Ankündigungsvideo hat. Es scheint also so, als wenn es kein weiteres Katja Krasavice Fundorado Sexvideo mehr geben wird – oder?

Wir wissen es natürlich auch nicht, können uns aber vorstellen dass es noch nicht mit der Erotik-Karriere der jungen YouTuberin war, sondern gerade erst losgeht. Wie wir schon geschrieben haben, hat Katja mit LucyCat einen Draht zur Erotikbranche. Und sie ist auch nicht von Körperkontakt abgeneigt, schließlich gibt es schon das ein oder andere Video, in dem man Katja mit LucyCat sieht, wie sie rummachen, sich küssen und sich auch leidenschaftlich und auch erotisch berühren. Wir glauben: Da wird definitiv noch was kommen!

Und dann wird es mit Sicherheit auch mehr zu sehen geben als es bisher der Fall war, denn bislang war Katja Krasavice nicht nackt. Das könnte sich aber mit einem weiteren Video von ihr ändern, da sie dann schon einen Schritt weiter gehen müsste als es bisher der Fall war. Und unserer Meinung nach wäre dass: Katja Krasavice nackt!

Die blonde YouTuberin Katja Krasavice hat ein eigenes Erotik-Video bei Fundorado

Katja Krasavice nackt auf Snapchat – bald auch auf Fundorado?

Katja Krasavice nutzt nicht nur Facebook als Medium um ihre Fans zu erreichen, sondern ist sie auch auf Instagram und Snapchat aktiv. Eben die aktuellen Kanäle über die man Fans sehr einfach erreichen kann und auch einen Draht zu ihnen hat. Und auf Snapchat hat sich Katja Krasavice schon präsentiert. Und das nicht nur so halb, sondern komplett. In einem ihrer berühmtesten Chats sitzt sie breitbeinig auf dem Boden – und hat kein Höschen an!

Katja Krasavice nackt – ist das der erste Schritt zu einem Nacktvideo bei Fundorado? Wir denken schon! Wer sich so offen auf Snapchat zeigt und seinen unzähligen Followern und Fans die blanke Muschi zeigt, der wird auch im nächsten Katja Krasavice Fundorado Porno weiter gehen und mehr bieten! Es kursieren hier und dort auch schon die ersten Videos im Netz, die direkt aus Katjas Snapchat kommen und mehr Haut zeigen als man es bisher gewohnt war. Wir sagen: Hut ab! Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Schritt der Erotik-Karriere!

Katja Krasavice Porno

Was für Fotos und Videos Katja Krasavice auf Snapchat veröffentlicht hat

  • Ein Video in dem man ihre Muschi sieht
  • Ein Bade-Video, in dem sie ihre Brüste quetscht

Und nun hat sie sogar dazu aufgerufen, ihr zu folgen und ihre Snaps genau anzuschauen. Scheinbar baut sie sich gerade eine große Reichweite auf, um mit ihrem nächstem Katja Krasavice Fundorado Sex-Tape noch mehr Menschen zu erreichen. Undenkbar wäre es nicht. Sie möchte ja schließlich auch dass die Menschen sich ihre Videos anschauen – und dass nicht nur auf YouTube. Sie bietet zum Beispiel auch die Möglichkeit an, ein echtes Date mit ihr zu gewinnen. Was es dann gibt? Wissen wir leider nicht. Wir können also nicht sagen, ob sie ein Sexdate sucht oder nicht. Zu wünschen wäre es aber! Und gleichzeitig verlost sie auch noch ein Nacktvideo von sich – ein Traum eines jeden jungen Mannes, oder etwa nicht?

Wir folgen Katja auch schon und sind gespannt wann es die nächsten Nacktbilder und Nacktvideos von ihr gibt – denn wir sind große Fans der blonden Schönheit, welche sich selber als „Mrs Bitch“ bezeichnet.

Lesben Porno mit Lucy Cat und Katja Krasavice?

Der Katja Krasavice Porno wurde bei Fundorado veröffentlicht, eine Flatrate-Anbieter für Sexvideos und Sexcams. Weil der Katja Krasavice Porno zu heiß für YouTube ist, konnte er nicht auf der Video-Plattform veröffentlicht werden, sondern musste dort veröffentlicht werden, wo er nicht gelöscht wird. Und da bietet sich Fundorado nunmal prächtig an, alleine weil der Anbieter schon sehr viel Erfahrungen mit Pornos hat und zum Beispiel auch ein Lesben-Video von Micaela Schäfer veröffentlicht hat.

Katja Krasavice Porno kann kostenlos angeschaut werden

Was viele gar nicht wissen: Fundorado bietet einen Schnupper-Tarif an, mit dem sich der Katja Krasavice Porno auch anschauen lässt. Dazu musst du dich einfach bei dem Flatrate-Anbieter registrieren, aber vorher den Schnupper-Tarif auswählen. Dann bist du für 21 Tage lang kostenloses Mitglied von Fundorado, musst aber deinen Zugang innerhalb von 7 Tage kündigen, da du ansonsten nach Ablauf der 21 Tage in den Basis-Tarif wechselst und 19,95 Euro pro Monat bezahlst. Und da du dir den Katja Krasavice Porno umsonst anschauen möchtest, willst du das ja nicht, oder?

Wann sieht man Katja Krasavice nackt?

Wir können dir sagen: Fundorado ist keine Abzocker-Seite, wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Anbieter gemacht. Zudem versteckt sich der Anbieter nicht im Ausland, sondern hat seinen Sitz in Deutschland. Alles Faktoren die dir beweisen, dass es hier seriös zugeht und man dich nicht in eine Abo-Falle steckt.

Sollte dir aber das Angebot von Fundorado gefallen und du nicht nur gefallen am Katja Krasavice Porno gefunden hast, empfiehlt es sich natürlich Mitglied zu bleiben. Denn dort kannst du viel mehr machen als dir nur den Katja Krasavice Porno anschauen. Es gibt dort nämlich hunderte von Live Cams, tausende von Sexvideos und noch viel mehr erotische Inhalte, die dir gefallen könnten. Schau dich doch einfach mal um, wenn du sowieso schon da bist und dir das geile Fundorado-Video von Katja Krasavice anschaust.

Was gibt es in dem Katja Krasavice Porno zu sehen?

Wer denkt dass Katja Krasavice nackt in dem erotischen Video ist, der hat leider weit gefehlt. Die sexy Persönlichkeit von YouTube zeigt sich zwar gewöhnt sexy und in erotischen Posen, aber leider nicht komplett nackt. Das ist aber kein Problem, denn offiziell gilt das Video nicht als Katja Krasavice Porno, sondern als „Wichsvorlage“ bzw. „Wichsanleitung“. Sie sitzt vor der Kamera auf ihrem Bett, beschreibt was du machen sollst und zeigt dir erotische Handlungen – unter anderen mit einem Dildo – damit du dir entspannt auf sie einen wichsen kannst. Sie redet auch versaut mit dir, ein wenig Dirty Talk zum Beispiel, um dich noch geiler zu machen und dich zum Orgasmus zu bringen.

Im Katja Krasavice Porno Video spielt sie sich an ihren Titten rum, hält sie provokativ in die Kamera. Auch ihren geilen Arsch kann man sehen, denn den zeigt sie wie den Rest ihres leicht bekleideten Körpers in die Kamera, um dir die erotischen Stellen der Katja Krasavice zu zeigen. Das Video selber dauert 5 Minuten. 5 Minuten in denen sie dich zum Orgasmus bringen will. Und das wird sie auch schaffen. Um noch ein weiteres Schlagwort zu nennen, welches zum Video passt: Schlagsahne! Schau dir den Katja Krasavice Porn an und lass dich überraschen! Alles wollen wir dir ja auch nicht vorweg nehmen!

Was du im Katja Krasavice Porno zu sehen bekommst

  • Eine erotische Katja Krasavice
  • Die dicken Titten der YouTuberin
  • Ihren geilen Körper
  • Den Knackarsch
  • Schlagsahne & einen Dildo

Du siehst alleine an der Zusammenfassung, dass es wirklich erotisch zugeht und dir der Katja Krasavice Porn gefallen wird. Da du dir das Video ohne Risiko auf Fundorado, in bester Qualität und in voller Länge anschauen kannst, solltest du die Chance wahrnehmen und dich am besten heute noch anmelden!

Katja Krasavice Porn: Wird sie ein Pornostar?

Viele ihrer Fans fragen sich schon länger, ob und wann es einen Katja Krasavice Porn geben wird. Kein Wunder: Wer sich so sexy auf YouTube zeigt und so offen mit der eigenen Sexualität umgeht, der muss doch einen eigenen Porno rausbringen, oder nicht? Scheinbar ist die junge Blondine dem nicht abgeneigt gegenüber denn nach ihrem ersten Video welches sie nun Anfang 2017 veröffentlicht hat, hat sie in einem YouTube-Video verraten das sie gerne noch ein weiteres Sexvideo rausbringen würde – wenn das aktuelle Video über 100.000 Likes auf YouTube bekommt. Das dürfte zu schaffen sein, auch wenn diese Anzahl an Likes doch recht hoch ist. Aber: Sie hat nicht nur eine große Reichweite auf der Video-Plattform, sondern auch auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Wird es ein Fickvideo von Katja Krasavice geben?

Wir glauben, dass es bald dazu kommen könnte dass es einen richtigen Katja Krasavice Porno geben wird. Denn: Die blonde YouTuberin und Erotiksternchen hat schon Kontakt zur Amateurin „LucyCat“, welche nicht nur YouTuberin, sondern auch Pornosternchen ist. Es gibt auch schon gemeinsame YouTube-Videos, in denen sich die beiden küssen, streicheln, anfassen und auch offen über ihr Sexleben sprechen. Wenn das nichtmal die ersten Hinweise darauf sind, dass es bald einen Katja Krasavice Porno geben wird…

Wie könnte das nächste Katja Krasavice Video aussehen?

  • Ein erotisches Nacktvideo
  • Ein Masturbationsvideo mit Sextoys
  • Ein richtiger Porno mit geilem Sex
  • Ein Blowjob Video
  • Ein Lesben-Video zwischen Katja und Lucy Cat

Das sind die Videos, die wir uns vorstellen könnten, die irgendwann mal mit Katja erscheinen könnten. Vielleicht wird es die Videos dann auch auf anderen Amateur Portalen geben, wie zum Beispiel Big7, MyDirtyHobby oder PornMe. Das sind aber alles Dinge, die noch offen stehen, ob sowas überhaupt passieren wird. Möglich wäre es aber, wenn man sich einfach mal die Videos von der Dame anschaut.

Wir glauben, dass die größte Wahrscheinlichkeit bei Lesben Videos mit Katja Krasavice und Lucy Cat liegt. Die beiden kennen sich nun schon ein paar Tage, Lucy Cat hat Erfahrungen in der Pornobranche und kann Katja Krasavice ein wenig führen. Alleine die Vorstellung ist pure Erotik und steigert die Vorfreude, obwohl noch überhaupt nichts bekannt geworden ist. Aber auch ein Maturbations-Video, in dem sich Katja Krasavice mit einem Dildo selbstbefriedigt und ihn sich vielleicht auch Anal reinschiebt wäre ein echter Hingucker. Aber hier sprechen reine Männerfantasien – obwohl es mit Sicherheit auch viele Frauen gibt, die die geile blonde Schönheit heiß finden und es sich zu einem Katja Krasavice Porno selbst machen würden.

Porno von Katja Krasavice? Nur eine Frage der Zeit

Katja Krasavice nackt auf Snapchat: Wird sie weiter gehen?

Es gibt schon Bilder und Videos von Katja Krasavice im Netz, die sie nackt zeigen. Also Katja Krasavice Nacktbilder, die nicht nur ihren Körper, sondern auch die Muschi und die Titten des Stars zeigen. Solche Bilder und Videos hat die geile Blondine auf Snapchat veröffentlicht und somit auch der Welt zugänglich gemacht. Zwar werden die Inhalte wieder von Snapchat gelöscht, doch gibt es einige Tricks, wie man die Nacktbilder speichern konnte.

Jetzt hofft die Fanbase natürlich auf ein Nacktvideo von Katja Krasavice, welches wieder zu heiß für You Tube wäre und wieder bei einem Anbieter für Pornos veröffentlicht werden sollte. Und dann finden wir, müsste Katja abliefern und sich auch Nackt zeigen. Denn bisher war sie noch in heißen Dessous zu sehen, was bisher auch völlig ausreichend war, doch der nächste Schritt wäre ein richtige Katja Krasavice Porno in dem man die geile Sau wenigstens mal nackt sehen kann.

Weitere Links


Micaela Schäfer: Nackt Video aus dem Hotel aufgeta…
Und es ist wieder passiert: Nicht nur dass Micaela Schäfer ein geiles Lesbo-Tape mit Sarah Joelle Jahnel vor dem Dschungelcamp veröffentlicht hat, jet…


Lena Nitro VR-Porno bei RealityLovers veröffentlic…
Lena Nitro ist schon ein ziemlich geiles Stück und veröffentlicht gerne Pornos auf Amateur-Communitys wie Big7, Visit-X und MyDirtyHobby. Jetzt ist di…


Das sind die 10 bekanntesten deutschen Pornostars!
Deutsche Pornostars sind gefragt wie eh und je! Egal ob Amateur-Pornodarstellerin oder Profi in Hochglanzpornos: Die ganze Welt schaut sich unglaublic…