Live6.com

Live6.com

  • Kostenlose Anmeldung
  • Hunderte Cams täglich Online
  • Kein Abo!
  • Faire Preise

4 Sterne für Live6.com

Gratis Anmelden

Live6.com ist eine Plattform für erotische Sexcams auf hohem Niveau. Hier findest du geile Camgirls, Camboys und einige andere Sexcams, die man bei viele anderen Anbieter leider vermisst. Auch das treffen der Amateure ist möglich, dafür gibt es einen extra Bereich. Warum man sich mit Amateuren treffen sollte? Wegen dem Sex! Amateure möchten auch gerne Sex haben und suchen über Live6.com geile Sexpartner – auch für vor der Cam! Wir haben uns Live6.com angeschaut und für euch getestet – hier in unserem Erfahrungsbericht und Testbericht erfahrt ihr alles wissenswerte über diesen Anbieter für Sexcams!

Live6.com im Test: Geile Sexcams für jeden

Das Logo von Live6.comAuf Live6.com findet man so gut wie alles: Camgirls, Camboys, Fetischcams, Sex von Paaren vor der Webcam und vieles mehr. Das beste ist, dass es Live ist und man somit Live dabei ist, wenn sich die Frauen oder Kerle ausziehen, strippen und dann an sich bis zum Orgasmus rumspielen. Um die Cams von Live6.com sehen zu können, benötigst du erst einmal einen Account. Der ist aber nicht nur schnell, sondern auch anonym eingerichtet, denn die Registrierung ist kostenlos und braucht nicht mehr wie einen Benutzernamen, ein Passwort und eine E-Mail Adresse. Anschließend bekommst du eine Mail von Live6.com zugeschickt, um zu überprüfen ob es sich um die eingetragene Mail-Adresse auch um deine Mail-Adresse handelt – du muss sie also noch bestätigen. Dass ist aber auch mit einem Klick getan. Solltest du keine Bestätigungsmail bekommen haben, schau in deinem Spam-Ordner nach.

Kostenlose Funktionen auf Live6.com

Da es sich bei Live6.com um einen Sexcam-Anbieter handelt, ist es so dass du nicht sonderlich viel machen kannst, wenn du nicht gezahlt hast. Du kannst dir die verschiedenen Sender anschauen, die Profile betrachten und dir die Bilder der Camgirls und Camboys anschauen. Das schöne ist, dass sie meistens auch mehr als nur ein Bild hochladen, so dass du schon als kostenloses Mitglied von Live6.com etwas zu gucken hast. Ausserdem kannst du die Suchfunktion nutzen um nach Stichwörtern zum suchen. Möchtest du dir zum Beispiel reife MILFs anschauen, kannst du in den Suchschlitz einfach mal „MILF“ oder „Reife“ eingeben – und schon bekommst du alle Mitglieder und Sender angezeigt, die mit diesen Stichwort versehen sind. Natürlich kannst du dort auch andere Dinge eingeben wie „Blond“, „Schwarze“ oder ganz einfach „Jung“.

Die Startseite von Live6.com

Zusätzlich kannst du, wenn dir ein Profil gefällt, es auf deine Favoritenliste setzen, damit du später keine Probleme hast die Dame oder den Herren, oder auch das Paar, wiederzufinden. Für den Schnellzugriff sehr gut geeignet. Auch das Tagebuch der Mitglieder kannst du lesen, sofern sie dieses nutzen. Die meisten Camgirls schreiben dort erotische Geschichten oder ihre Online-Zeiten rein, damit du weißt, wann du sie oder ihn sehen kannst.

Die kostenlosen Funktionen von Live6.com im Überblick

  • Registrierung & eigenes Profil
  • Suchen von Mitgliedern
  • Speichern von Mitgliedern auf den eigenen Favoritenlisten

Das war es dann auch schon. Was soll ein Portal für Sexcams auch mehr anbieten als kostenlose Funktionen? Genau, gar nichts. Deswegen gehen wir mal den Schritt weiter und sprechen über die kostenpflichtigen Funktionen, die Qualität und die Größe des Portals.

Kostenpflichtige Funktionen auf Live6.com

Sexcams müssen im Internet immer bezahlt werden, denn nicht nur die Anbieter sondern auch die Camgirls möchten Geld verdienen. Auf Live6.com zahlt man aber nicht monatlich, sondern zahlt man wie bei einem Prepaid-Konto: Du musst erst Geld einzahlen, bekommst den Wert in Coins umgerechnet und kannst diese Coins dann nutzen, um kostenpflichtige Funktionen wie das anschauen von Cams zu bezahlen.

Geile Models auf Live6.com warten auf dich

Coins für Sexcams auf Live6.com

Live6.com bietet sogenannte Coins an, mit denen sich die Sexcams bezahlen lassen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei rund 20 Coins pro Minute. Wenn wir uns das Preismodell (wird weiter unten gezeigt) anschauen, bekommen wir für 5 Euro ganze 50 Coins. Das heißt aber: 10 Coins sind 1 Euro – und dass man auf Live6.com rund 2 Euro pro Minute bezahlt. Den Preis finden wir vollkommen in Ordnung, weil er im Durchschnitt wie alle anderen Sexcam-Anbieter liegt. Auch preislich gibt es nichts an Live6.com zu meckern! Die Camgirls setzen ihre Preise selber fest, weshalb es zu Preisschwankungen kommen kann: Manche Cams sind teurer als 20 Coins pro Minute, manche Cams sind aber auch günstiger! Wer suchet, der findet!

Coins für das verschicken von Nachrichten

Auf Live6.com kannst du auch Nachrichten verschicken um mit Mitgliedern in Kontakt zu kommen. Auf der einen Seite kannst du den Camgirls Nachrichten schicken, auf der anderen Seite aber auch den Damen, die über Live6.com auf der Suche nach Sexdates sind. Auch für das versenden von Nachrichten fallen Kosten in Form von Coins an, durchschnittlich 3 Coins, in unserem Test haben wir aber auch Damen gesehen, die 5 Coins und somit 50 Cent für eine geschriebene Nachricht verlangen. Das finden wir auf Dauer ein wenig hoch, besonders weil man dort pro geschriebene Nachricht abgerechnet wird. Leider ein Minuspunkt in der Gesamtwertung.

MILF-Sexcams? Auf Live6.com kein Problem!

Was kosten die Coins auf Live6.com

Wie schon geschrieben, sind 10 Coins genau 1 Euro. Allerdings kannst du auf Live6.com leider nicht selbst festlegen wie viel Coins du aufladen möchtest, sondern gibt es eine Preisstaffelung. Der Vorteil daran ist aber, dass du oftmals Gratis-Coins dazu bekommst, die du bei diesem Sexcam-Anbieter frei nutzen und ausgeben kannst. Folgend haben wir dir die verschiedenen Coin-Pakete samt Preis aufgeführt, damit du einen Überblick hast, wieviele Coins du auf Live6.com kaufen kannst.

  • 50 Coins für einmalig 5 Euro
  • 100 Coins für einmalig 10 Euro
  • 250 Coins für einmalig 25 Euro (Plus 20 Freecoins)
  • 500 Coins für einmalig 50 Euro (Plus 50 Freecoins)
  • 1000 Coins für einmalig 100 Euro (Plus 150 Freecoins)

Bezahlt werden kann auf Live6.com auf verschiedenste Art und Weise. Die beliebteste Bezahlmethode ist die PaySafeCard, da du hier vollkommen anonym bist. Aber auch über den Dienst „Sofortüberweisung“ kannst du zahlen, ebenso via Lastschriftverfahren, GiroPay, Kreditkarte, PayPal oder deinem Handy! Die Zahlung folgt sehr diskret, so dass nirgends auf deinem Konto oder deiner Abrechnung „Live6.com“ als Anbieter erscheint.