Gay Cruising & Gaytreffs Stuttgart

Finde die besten Gay Treffs in Stuttgart

Gay Cruising gibt es auch in Stuttgart! Wir zeigen dir hier die besten Cruising Areas in Stuttgart, an denen sich Gays nicht nur einfach treffen, sondern wilden Sex suchen. Dabei bleibt man natürlich anonym! Wenn du Gaysex in Stuttgart suchst, bist du hier genau richtig. Das beste: Wir zeigen dir auch noch ein empfehlenswertes Sexportal, in dem man sich mit Gays zu cruisen verabreden kann!

Testsieger: Die besten Gaycruising-Seiten

DatingFinder Gay Cruising
Aktive User
Sex Faktor
Funktionen
Stripchat Gay
Aktive User
Sex Faktor
Funktionen
So findest du den perfekten Gaytreff
Welche Sexpartner werden gesucht?
Art des Treffpunkts
Wann?

Parkplatz gegenüber Max-Eyth See

Gays
Gay Parkplatz
Stuttgart
Wochenende

Der Parkplatz gegenüber vom Max-Eyth See ist ein beliebter Treffpunkt für Gay Parkplatzsex in Stuttgart. Hier findet man nur schwule Kerle die auf der Suche nach schnellem Sex sind. Lange Anlaufzeiten gibt es hier nicht, was diesen Treffpunkt zu einem sehr beliebten und empfehlenswerten Treffpunkt für die macht, die Parkplatzsex in Stuttgart suchen. Das gute ist, dass hier Männer jeder Altersklasse vorbeikommen. Es ist also egal ob man auf jüngere oder ältere Männer steht! Es ist für jeden was dabei. Einfach hinfahren und geilen Sex haben. Wer keinen Sex im Auto möchte, der kann auch in die dunklen Ecken gehen oder sich in die Büsche zurückziehen.

Klappe Hochschule für Technik

Gays, Bisexuelle
Gay Klappe
Stuttgart
Werktags

Für außenstehende nicht ganz einfach zu finden, was aber auch ganz gut ist. Hier finden sich nämlich viele junge Männer, bevorzugt Studenten, die auch unter sich bleiben wollen. Junge Kerle werden hier immer gerne gesehen. Ältere sind eher unerwünscht und bekommen hier auch eigentlich überhaupt keinen Sex. Nichtmal einen Blowjob oder Handjob gibt es für die älteren schwulen Kerle. Daher wird den älteren Cruisern abgeraten an diese Area zu kommen. Für junge Leute ein echter Tipp. Die Toilette befindet sich im Erdgeschoss von Bau 1, dem Gebäude mit der Brücke im Innenhof. Ein Gloryhole soll es auch geben.

Schillerplatz U-Bahn Klappe

Gays
Gay Klappe
Stuttgart
Wochenende

An der U-Bahn-Haltestelle „Schillerplatz“ gibt es eine Klappe in der man hin und wieder geile Gays trifft. Meistens soll hier Abends was gehen – Tagsüber eher weniger. Die öffentliche Toilette ist sauber und geräumig. Und Abends ab 20 Uhr hat man hier auch seine Ruhe. Es kommen immer mehr Sexpartner die schnellen Sex in Stuttgart suchen. Das besondere hier: Dank der Uni-Nähe kommen viele junge Studenten Abends vorbei wenn die Uni Vaihingen geschlossen hat und das Glory Hole dort nicht mehr nutzen kann. Leider fehlt hier aber ein Glory Hole, was den Sex aber nicht schlechter macht.

Gay Klappe am Bismarckplatz

Gays, Bisexuelle
Gay Klappe
Stuttgart
Werktags, Wochenende

Am Bismarckplatz ist eine öffentliche Toilette die als Klappe von schwulen genutzt wird. Hier wird täglich gecruised und jeder kann voll auf seine Kosten kommen. Am meisten ist hier am Abend was los, wenn ein wenig mehr Ruhe in die Stadt eingekehrt ist und die meisten Einwohner zu Hause sind. Man möchte ja nicht unbedingt störende Passanten haben die auf einmal in der Toilette auftauchen. Daher lohnt es sich, mal ab 22 Uhr vorbeizuschauen und für einen schnellen Cumshot bereit zu stehen. Hier gibt es leider kein Gloryhole, was aber nicht weiter schlimm ist da man schnell mit einem anderen schwulen Kerl in der Kabine verschwunden ist.

Klappe Universität Vaihingen

Gays, Bisexuelle
Gay Klappe
Stuttgart
Werktags

In der Universität Vaihingen gibt es eine Toilette die besonders von schwulen Studenten als Klappe genutzt wird. Tagsüber und auch Abends kann man hier, direkt neben der Uni-Bibliothek, heiße Abenteuer erleben und seinen Schwanz und Sack entleeren lassen. Das geile an dieser Klappe dürfte wohl das Glory Hole sein, welches dazu einlädt vollkommen anonymen Sex zu haben. Hier gibt es oft Handjobs, Blowjobs und Analsex bis der Schwanz abspritzt. Eine geile Möglichkeit, sich eben schnell zu entleeren. Auch bisexuelle Studenten kommen gerne mal vorbei und halten ihren Schwanz durch das Glory Hole um entleert zu werden. Also ein idealer Treffpunkt wenn man sowieso in der Nähe ist.

Fernsehturm Jahnstraße

Gays
Gay Parkplatz
Stuttgart
Werktags, Wochenende

Eine sehr beliebte Cruising Area in Stuttgart ist der Fernsehturm in der Jahnstraße 120, wo sich schwule zu jeder Tages- und Nachtzeit treffen. Tagsüber tummeln sich hier meist ältere schwule Sexpartner rum. Wer also auf ältere Herren steht, sollte Tagsüber kommen. In den Nachmittagsstunden und am Abends – bis in die Nacht – sind ansonsten hier jüngere Gays. Viele von ihnen lieben es zu blasen und wollen den letzten trotzdem Sperma aus deinem Schwanz saugen. Ansonsten gibt es hier auch viele bisexuelle die nur schnell den Druck loswerden und abspritzen möchten. Sollte die Toilette mal zu sein, verschwindet man zum ficken in den umliegenden Büschen.

Mit Gay Cruising in Stuttgart zu anonymen Sexdates

Diskrete Dates mit homosexuellen Männern in Stuttgart findet man im Handumdrehen. Denn in der Gayszene von Baden-Württembergs Landeshauptstadt sind viele Treffpunkte als Gay Cruising Area bekannt, an denen du private, schwule Sexkontakte antreffen kannst. Und das jeden Tag und zu fast jeder Tages- bzw. Nachtzeit.

Bei den Cruising Areas handelt es sich um Gayklappen, Gaybars, Gaysaunen und Gayparkplätze. All diese Orte werden dafür genutzt schnellen Sex mit anonymen Männern zu bekommen.

Nicht alle Treffpunkte sind innerhalb der Stadt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Es gibt auch einige Treffpunkte, die nur mit einem eigenen Auto zu erreichen sind. Diese Gaytreffs sind aber besonders beliebt, denn dort ist man nicht direkt in der Stadt, sondern etwas außerhalb – und man kann sich sicher sein, dass man dort nicht von Freunden oder Verwandten gesehen wird. Perfekt für heterosexuelle Kontakte, die auf der Suche nach diskreten Abenteuern und einem Orgasmus sind.

Gaytreffs und Cruising Areas sind in Stuttgart beliebte Orte für Sexdates

Besonders in den Sommermonaten ist das Gay Cruising besonders beliebt. Kein Wunder, wenn es kalt ist, bleiben die Männer lieber im inneren – wo es schön warm ist. Im Sommer hingegen ist auch Sex in den Büschen vom Parkplatz oder im Auto überhaupt kein Problem. Dennoch gibt es auch viele Kerle, die in den Wintermonaten nach Sexdates an einem Gaytreff oder einer Cruising Area suchen.

Gay Cruising außerhalb von Stuttgart

Nicht nur innerhalb von Stuttgart gibt es bekannte Cruising Areas, sondern auch außerhalb. Und damit meinen wir nicht die unzähligen Parkplatztreffs, sondern die Städte die in der Umgebung liegen und in ganz Baden-Württemberg verteilt sind.

Denn auch dort gibt es viele Gaytreffs, an denen du dich mit anderen Männern zu einem diskreten Gayabenteuer verabreden kannst.