Ficktreffen, Fickdates & Fickkontakte

Sofort Fickdates und Ficktreffen mit echten Fickkontakten finden!

Fickdate ist ein anderes Wort für Sexdates, ist aber genau das gleiche. Und wer kostenlose Fickdates sucht, der schaut zuerst im Internet: Einmal über eine der großen Suchmaschinen die entsprechende Suche ausgelöst, findet man unzählige Webseiten zu diesem Thema. Das Problem ist: Welche ist die beste? Genau aus diesem Grund möchten wir dir hier zeigen, welche Sexportale du nehmen kannst um gratis Fickdates zu finden! Und wenn du speziell Fick-Dates aus deiner Umgebung suchst, dann schau in unserem Archiv für Städte rein und finde dort die besten Sexcommunitys für deine Stadt und Umgebung!


Lustagenten

  • Kostenlose Anmeldung
  • Über 4 Millionen aktive Mitglieder
  • Sehr hohe Erfolgschancen
  • Heute noch Fickdates finden!

5 Sterne für Lustagenten

Gratis Anmelden


Das Internet und die gratis Fickdates

Gratis Fickdates gesucht? Finde sie in deiner UmgebungDas Internet ist perfekt dafür geeignet um echte Sextreffen und Fickdates in der eigenen Umgebung zu finden. Zudem läuft alles komplett anonym ab, schließlich möchte sich niemand dabei ertappen lassen, wie er auf der Suche nach einen One Night Stand, einem Seitensprung oder einer Affäre ist. Moderne Sexportale zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur eine kostenfreie Anmeldung anbieten, sondern eben auch eine schnelle sowie einfache. Pseudonym, E-Mail Adresse und Passwort sind die einzigen drei Dinge die du in den meisten Fickdate-Portalen angeben musst.

Anschließend kannst du, nach der Registrierung, direkt loslegen und dich auf die Suche nach Fickkontakten machen, die genau so wie du nur auf der Suche nach unverbindlichen Sex sind und Spaß daran haben mit fremden Leuten in die Kiste zu steigen. Anmelden, suchen, anschreiben und sich zum ficken verabreden – so leicht wie es klingt ist es auch, schließlich weiß in den Sexportalen jeder, wieso er sich anmeldet, was er zu erwarten hat und worum es genau geht. Sexkontakte aus ganz Deutschland suchen täglich nach geilen gratis Fickdates bei denen es nur um den Schwanz und die Muschi geht – und dem abspritzen!

Finde Fickdates in deiner Umgebung – mit Erfolgsgarantie

Erotische Fick-Dates leicht und schnell findenWir als seriöser Anbieter für Sexportal-Vergleiche bieten eben nicht nur eine einfache Auflistung an Sex-Communitys an, sondern sind wir gewillt dir nur die besten aufzuzeigen, in denen du auch reale Chancen hast (und zwar die höchsten und besten!) entsprechende Fickdates zu finden. Deswegen empfehlen wir immer sich nicht blind in irgendwelchen Plattformen anzumelden, sondern sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen und zu schauen, in welchen Sex-Plattformen die meisten kostenlosen Sexkontakte für Fick Dates aus deiner Umgebung herkommen.

So steigerst du deine Erfolgschancen, da niemand größere Strecken zurücklegt nur um zu vögeln. Alleine diese Tatsache ist schon Grund genug dafür, dass du dir in unserem Städte-Archiv, in dem wir viele Städte aus Deutschland aufgeführt haben, anschaust und nachguckst, wo die meisten Fickkontakte aus deiner Umgebung herkommen. Es geht aber nicht nur um angemeldete Mitgliedern sondern viel mehr um aktive Mitglieder, die aus deiner Stadt bzw. deiner Nähe und näheren Umgebung regelmäßig auf der Suche nach hemmungslosen One Night Stands, Seitensprüngen und Affären sind.

Gratis Fickdates gibt es nur noch selten

BDSM und Fetisch Fickdates kannst du auch findenDass im Internet nicht alles umsonst ist, sollte mittlerweile jeder Wissen. Auch Sexportale und Singlebörsen müssen Geld verdienen, schließlich kostet das betreiben solcher Plattformen viel Geld und Zeit. Alleine die Mitarbeiter die für solche Plattformen tätig sind müssen auch bezahlt werden. Aus diesem Grund gibt es zwar immer noch kostenlose Anmeldungen in den Fickportalen, doch in so gut wie jedem Portal brauchst du um richtig aktiv werden zu können und andere Mitglieder (egal ob männlich oder weiblich) einen sogenannten Premium-Account, der sich nicht nur in den Funktionen unterscheidet, sondern auch im finanziellen. Während der Basis-Account, den jedes Mitglied nach der Anmeldung bekommt, kostenfrei ist und bleibt, muss ein Premium-Nutzer diesen Status bezahlen – und somit auch die Funktionen.

Ein ganz legitimes und typisches Geschäftsmodell, welches wir gut finden und sich auch schon eingebürgert hat. Wer trotzdem noch nach gratis Fickdates sucht, der muss lange suchen – oder einfach uns fragen! Wir kennen nämlich Portale die wir persönlich getestet und positiv bewertet haben, in denen nicht nur die Anmeldung umsonst ist, sondern auch bestimmte Funktionen. Zum Beispiel lässt sich hier die Plattform „Sexkontakt.com“ sehr gut als Beispiel nehmen: Nach der Anmeldung in diesem Sexportal kannst du direkt Nachrichten an andere Mitglieder versenden ohne einen Premium-Account gebucht zu haben. Zwar gilt dieses Angebot nur für eine begrenzte Anzahl von Nachrichten, allerdings kannst du so die ersten Kontakte knüpfen, gratis Fickdates finden und schauen, ob sich die Plattform für dich eignet. Nicht umsonst hat Sexkontakt.com von uns eine positive Bewertung erhalten und ist sehr beliebt.

Wer im Internet nach gratis Fickdates sucht, möchte…

  • …sich kostenlos anmelden
  • kostenlose Sexkontakte finden
  • …nicht gezwungen werden Geld zu bezahlen
  • …reale und echte Menschen kennenlernen
  • …geilen und unverbindlichen Sex haben

Und genau solche Portale findest du in unseren Testreihen, Beispielsweise in der Rubrik „Sexkontakte„, wo wir dir allgemeine Plattformen aber auch für bestimmte Vorlieben (Reife Frauen, Omas, Fetisch) entsprechende Kontaktplattformen vorstellen. Die auf unseren Seiten vorgestellten Portale sind selbstverständlich alle positiv getestet worden, seriös und bieten dir Chancen auf reale Fickdates!

Fickdates sofort finden

Fickdates für jedermann: Geile Schlampen wollen ficken!

Es gibt jede menge Frauen in deiner Umgebung, die täglich auf der Suche nach einem Fickdate sind. Allerdings schreiben sie sich das nicht auf die Stirn und laufen dann draußen rum, um angesprochen zu werden, sondern suchen sie meistens in Fickportalen nach geilen Männern, die auch nur auf der Suche nach einem Fickdate sind. Online gehts es nicht nur schneller, sondern haben sie da auch eine größere Auswahl – oder meinst du eine Frau wird tausendmal am Tag angesprochen ob sie ficken möchte? Nein – dass passiert eigentlich nie! Deswegen suchen geile Schlampen im Internet nach einem Ficktreffen – um sich dann flachlegen und ordentlich durchficken zu lassen!

Private Sexkontakte suchen täglich nach Fickdates

Das gute an Fickportalen ist, dass man nicht einfach nur nach Sexkontakten suchen kann, sondern sich genau die Kontakt raussuchen kann, die man möchte. Du kannst zum Beispiel Filtern nach bestimmten Typen, nach Alter, Haarfarbe, Hautfarbe, Größe und vielem mehr. Viel wichtiger ist aber etwas anderes: Die Umgebungssuche! Mit dieser kannst du einfach und schnell nach Fickkontakten in deiner Umgebung suchen, welche sogar für ein spontanes Sexdate bereit wären.

Sofortiger Sex gesucht? Dann finde jetzt Fick Dates in deiner Umgebung

Umgebungssuche nach Fickkontakten aus der Umgebung

  • Du findest nur Fick-Kontakte aus der Umgebung
  • Auf diese Weise findest du spontane Fickdates
  • Ficktreffen müssen nicht mehr geplant werden
  • Schneller zum Sex kommen

Dadurch dass du einfach nach Leuten in deiner Umgebung suchen kannst, kommst du auch viel schneller zum Sex. Man hat keine lange Anfahrt mehr, steht womöglich nicht mehr im Stau und kann sich somit auch extrem spontan treffen. Und das beste: Man verfährt sich nicht mehr, weil man sich ja in der eigenen Umgebung in der Regel gut auskennt. Wir finden die Suchfunktion, nach Fickdates in der Umgebung zu suchen, extrem nützlich und hilfreich. So findet man viel schneller ein Fick-Date und kann sich auf das wesentliche konzentrieren.

Echte Fickdates mit privaten Sexkontakten finden - problemlos!

Spontane Fickdates beim Parkplatzsex

Wer es richtig spontan mag und sich nicht für ein Fick Date verabreden möchte, der kann auch noch auf Parkplatzsex oder Autobahnsex setzen. Dort findest du nämlich viele geile Sexkontakte ohne dich in einem Fick-Portal registrieren und anmelden zu müssen. Sexkontakte ohne Anmeldung also – ohne das Internet! Das beste: Es funktioniert in ganz Deutschland und überall gibt es Orte, an denen auf Parkplätzen und Rastplätzen gefickt wird!

Beim Parkplatzsex geht es um folgendes: Man fährt an Treffpunkte, die bekannt für Ficktreffen sind. Dort treffen sich ständig geile Männer, Frauen und Pärchen, die spontanen, anonymen und diskreten Sex miteinander haben möchten. Man muss sich vorher nirgends anmelden und nirgends verabreden. Diese Treffpunkte für Parkplatz-Fickdates gibt es in ganz Deutschland verteilt. Die meisten liegen an den Autobahnen und werden von Pendlern oder LKW-Fahrern genutzt. Mittlerweile kommen auch viele Fick-Kontakte aus den Städten auf die Parkplätze. Und das nur weil es so extrem einfach ist dort Sex zu bekommen.

Man spricht nicht großartig miteinander, hält auch keinen Smalltalk. Man fährt einfach vor, stellst sich an sein Auto und bekommt dann meistens schon Zeichen von interessierten Sexpartnern oder Sexpartnerinnen. Dann wird entweder im Auto Sex gehabt, oder in den umliegenden Büschen. Beim Autobahn Fick Date kann man zusätzlich auf der Rastplatz-Toilette geilen Sex haben.

Parkplatzsex und Autobahnsex gibt es in ganz Deutschland. Wir führen das größte Archiv mit Treffpunkten für solche anonymen Fickdates und möchten dir von hier direkt die Möglichkeit geben, zu einer Großstadt in deiner Umgebung zu finden. Nutze einfach die folgende Liste um zu den Parkplatzfick-Treffpunkten zu gelangen.

Dies sind nur ein paar der Städte die wir in unserem großen Archiv für Fickdates auf Parkplätzen führen. In unserem Archiv gibt es unzählige weitere Städte aus ganz Deutschland, damit du dort überall geile Fickdates finden kannst. Anonym, spontan und schnell!

Umsonst ficken: Fickdates mit Sexkontakten oder Hobbyhuren

Wenn wir von kostenlosen Fickdates sprechen, dann meinen wir immer damit, dass man sich mit privaten Sexkontakten trifft. Also dass die Sexkontakte selber auch Lust auf Sex haben und nicht ihre sexuellen Dienstleistungen gegen Geld anbieten. Es handelt sich also nicht um Hobbyhuren, sondern um echte und private Sexkontakte. Dass heißt, die Fickdates sind umsonst, kosten dich also kein Geld, wie wenn du zum Beispiel zu einer Hure oder Hobbyhure gehst. Wir wollen dir mal zeigen, welche Vorteile du hast, wenn du dich für private Sexkontakte entscheidest statt zu einer Hobbyhure zu gehen.

Deine Vorteile vom privaten Fickdate

  • Der Sex ist kostenlos
  • Aus einem One Night Stand kann eine Affäre werden
  • Du bist zeitlich nicht gebunden
  • Du musst keinen Termin machen

Das beste an privaten Ficktreffen ist, dass der Sex kostenlos ist. Während du bei einer Hobbyhure Geld für den Sex bezahlst, ist der Sex mit privaten Sex Kontakten vollkommen kostenlos. Außerdem hast du den großen Vorteil, dass es nicht bei einem One Night Stand bleiben muss. Aus jedem One Night Stand, den du mit einer Person hattest, kann ja auch eine Affäre bzw. eine Sexfreundschaft oder auch eine sogenannte „Sexbeziehung“ werden. Und das beste daran: Dann brauchst du nicht mehr nach Fickdates suchen, sondern brauchst dich nur noch mit deiner Affäre zu verabreden.

Private Sexdates und Fickdates gibt es auch beim Parkplatzsex

Auch gut: Du bist nicht zeitlich gebunden. Wenn du zum Beispiel eine Hure besuchst oder eine Hobbyhure buchst, dann gibst du immer an, wie lange du da bleiben willst. Denn danach richtet sich der Preis. Innerhalb dieser Zeit musst du zum Orgasmus kommen – und kannst in der Regel keine zweite Runde einlegen. Bei privaten Fick Kontakten sieht das aber anders aus: Hier bist du nicht zeitlich gebunden und kannst theoretisch ficken solange du möchtest.

Wie sucht man heutzutage Fickkontakte?

Diese Frage ist sehr schnell beantwortet, denn Fickkontakte sucht man in der heutigen Zeit Online. Es gibt zwar noch die Möglichkeit, Fickkontakte in Bars, Kneipen und auch in Discos zu finden, nur ist dort die Chance sehr gering. Denn: Du bist persönlich vor Ort, kannst nur eine Frau gleichzeitig ansprechen. Und nicht alle Damen die vor Ort sind, haben auch Lust auf ein Ficktreffen. Anders sieht es in den Fickportalen und auf den Fickseiten aus! Hier suchen alle Frauen Sex. Denn dafür sind sie auf den einschlägigen Seite angemeldet! Jede Frau, die sich auf Seiten wie Sex-Kontakt.com anmeldet, weiß ganz genau worum es geht und was man dort findet: Fickkontakte, die einfach nur kostenlos ficken wollen!

Aus diesem Grund sind auch die Chancen auf den Fickseiten extrem hoch. Dazu kommen viele andere Vorteile, die dir die Online-Suche nach Fickkontakten bietet. So kannst du dir nicht nur sicher sein, dass alle registrierten und aktiven Frauen nach einem Stecher suchen und ficken möchten. Sondern kannst du auch viele Frauen gleichzeitig anschreiben. Nachrichten lassen sich nämlich schnell und einfach an Schlampen schicken. Und wenn sie dir auf deine Nachrichten antworten, kannst du auch schnell und einfach gleichzeitig mit mehreren Damen gleichzeitig schreiben und alle näher kennenlernen.

Fickseiten vs. Pornoseiten: Wo liegt der Unterschied

Der Unterschied zwischen Fickseiten und Pornoseiten liegt klar auf der Hand: Eine Pornoseite rufst du auf wenn gerade keine Frau zur Hand ist und du dir deinen Schwanz wichsen willst. Anders sieht es bei Fickseiten für Ficktreffen aus: Hier kannst du Sexkontakte finden und kennenlernen um echten Sex zu haben. Und das kostenlos. Auf Seiten, auf denen dir Pornos angeboten werden, geht es also um die Selbstbefriedigung. In Fickportalen geht es in erster Linie darum, eine Frau zum ficken zu finden.

Pornos sind schön und gut, aber eben nicht das geilste. Denn: Es ist viel geiler den eigenen Schwanz in eine Pussy von einer Schlampe zu stecken und sie kräftig zu ficken. Fremde Haut macht einfach viel mehr Spaß als an sich selber rumzuspielen. Damit wollen wir nicht sagen das Pornos schlecht sind, aber auf Dauer ist echter Sex mit echten Frauen eben doch viel geiler. Und sind wir mal ganz ehrlich: Wer verausgabt sich nicht am liebsten beim ficken und spritzt einer Frau seine Wichse in die Fotze?

Immer mehr Frauen suchen täglich nach Ficktreffen

Während das Thema Ficktreffen lange Zeit als Tabuthema galt, sind die Frauen der heutigen Zeit viel offener. Sie wachsen ja auch mit dem Thema Sex auf. Die Welt ist viel offener geworden. Man sieht mehr Sex im Fernsehen und es ist auch nichts schlimmes mehr auf Fickseiten angemeldet zu sein. Es ist kein Wunder das Frauen immer offener damit umgehen, One Night Stands zu haben und sich auf einschlägigen Fick-Portalen anzumelden.

  • Frauen erkennen dass einmaliger Sex nichts schlimmes ist
  • Die Befriedigung ist den Frauen wichtiger als keinen Sex zu haben
  • Es gibt viele Fickseiten in denen man anonym nach Ficktreffen suchen kann
  • Die Suche nach kostenlosen Ficktreffen hat sich vereinfacht

Dazu haben natürlich viele verschiedene Faktoren beigetragen. Zum Beispiel, dass die Suche nach kostenlosen Ficktreffen deutlich einfacher geworden ist. Während man sich früher in der Disco abschleppen lassen lies (oder als Mann eine Frau aufgerissen und abgeschleppt hat), sucht man heute einfach von zu Hause aus im Internet. Und das 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Egal wann einem die Lust überkommt, man findet zu jeder Tageszeit geile Fickdates mit anonymen Frauen und Männern.

Es gibt enorm viele Fickseiten für Fickdates. Das heißt, dass auch das Angebot entsprechend groß ist. Und das beste: Es gibt für so gut wie jede Vorliebe entsprechende Fickportale, in denen man sich kostenlos anmelden und direkt auf die Suche nach Fickdates gehen kann. Kein Wunder also, dass es so einfach geworden ist, einen kostenlosen Fick zu finden.